Kalender

<<<
Dezember, 2016
>>>
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 

PSV05 Sponsoren

Besucherstatistik

215172
HeuteHeute16
GesternGestern73
Diese WocheDiese Woche16
Dieser MonatDieser Monat381
InsgesamtInsgesamt215172
Mitglieder 0
Gäste 2
ZU GAST IN TRINUM 08.03.2015

Der PSV zu Gast in Trinum

Am 8.3.2015 kam es zur Partie zwischen dem
FSV Trinum und dem PSV 05 Köthen.
Am Ende hieß der Sieger erneut PSV 05 Köthen. Dies war der 2. Sieg infolge und die Porster Mannschaft hat sich diesen Sieg wohl auch verdient, sagen wir es so es war ein "Arbeitssieg".
Zur Partie:

Die Partie an sich war sehr ausgeglichen und auf beiden Seiten gab es relativ viele Torchancen.
In der 35. Minute war es endlich soweit. Passspiel von Mario Hoffmann auf Philliph Lausch, der sich außen gut durchsetzte und aus einem spitzen Winkel den Torhüter überlisten konnte.
Das Spiel verflachte anschließend  und der PSV ging  mit einer 0:1 Führung in die Halbzeit. Dieser Mannschaft war klar, dass hier in Trinum mehr als ein Punkt zu holen war und legte sich mächtig ins Zeug, um noch ein Tor nachzulegen. In der ersten Hälfte der 2. Halbzeit waren die Trinumer im Vorteil.

Aber mit Jörn Weber hat der PSV einen Torhüter, der sich nicht ganz so schnell überlisten läßt. In der 63. Minute fasste sich Nico Höhle ein Herz und begann  ab der Mittellinie die Mannschaft zu überlisten. Das Ergebnis war der 0:2 Treffer und das Spiel war ab hier so gut wie gelaufen. Immer wieder fing die Hintermannschaft des PSV die Bälle der Trinumer ab. Ob es ein Emer Gönen, Christoph Schild oder der letzte Mann Christoph Koppe waren, die Abwehr stand stets parat und dann gab es immer noch Jörn Webe, der stets konzentriert war.

Allgemein muss man sagen, dass jeder einzelne an diesem Tag für diesen Sieg gekämpft hat und die Mannschaft belohnt wurde.

Am nächsten Wochenende trifft der PSV  zu Hause auf Wörbzig. Die Porster werden alles daran setzen, dass die 3 Punkte in Porst bleiben.

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 
SAISONAUFTAKT!!! 28.02.2015

Saisonauftakt!!!!

Am 28.2.2015 spielte der PSV 05 sein erstes Rückrundenspiel gegen den SV Badegast. Man errinert sich gerne an das Hinrundenspiel zurück, in dem Emer Gönen den Ausgleich zum 3:3 per Freistoß in der 93. Minute schoss und der PSV sich den ersten Punkt in der 1. KK West sicherte.

Diesmal wollte der PSV es besser machen und als Sieger vom Platz gehen. Die Porster fingen stark an und man muss anmerken, dass bis auf 3 bzw 4 Gegenangriffe  der SV Badegast nicht viel zu bieten hatte. Das Spiel konzentrierte sich sich nur auf ein Tor und das war das der Badegaster. Ob es ein Herr Lausch , Herr Hoffmann , Herr Zakary oder ein Herr Müller Mike war, Chancen hatten die  Porster mehr als genug. Nicht zu vergessen, ein gewisser Nico Höhle hätte den PSV in der 75. Minute erlösen können. Aber leider traf er nur das Aluminium. Letztendlich war es Mario Hoffmann in der 81. Minute der den Sack so gut wie zu machte. Er schoss einen exakt positionierten Weitschuss genau in die unter Torhälfte, unhaltbar für den Keeper. Die Porster Abwehr fing alle Bälle ab, die die Badegaster nach vorne schossen. Zum Endstand hieß es
PSV 05 KÖTHEN vs SV BADEGAST 1:0

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Verschoben!!!!

11.02.2015

Das geplante Spiel am 14.2.2015 beim SV Kleinpaschleben wird aus Organisatorischen Gründen auf den 21.2.2015 verschoben.

Der Verein bittet um Verständnis und entschuldigt sich dies bezüglich.

Mfg:

PSV 05 Köthen.

 

 

 

 
Freundschaftsspiel SV Kleinpaschleben II 10.02.2015
Hallo liebe Sportsfreunde noch ca 2 Wochen dann startet die Rückrunde für die meisten Mannschaften wenn sie nicht schon begonnen hat für andere.

Der PSV bestreitet am kommenden Samstag den 14.2.2015 sein erstes Freundschaftsspiel.
Der PSV gastiert beim SV Kleinpaschleben II.
Kleinpaschleben II ist eine junge dynamische und spritzige Mannschaft die alles dran setzen wird den PSV zu besiegen denn schließlich will der SV Kleinpaschleben in der kommenden Saison dahin wo der PSV momentan Grade spielt in die 1 Kreisklasse. So schlecht sieht es für die Mannschaft auch nicht aus sie sie befinden sich zurzeit auf dem 2 Tabellen Platz.

Für alle Porster unter uns 
Treffen: 13:00 uhr 
Wo: Sparkasse an der Rüsternbreite 
Anstoß: 14:00 

Bis Samstag liebe Sportsfreunde.

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

NEUZUGANG!!!!

09.02.2015

Der erste Neuzugang in der Winterpause ist perfekt!!! Toni Wenzlow wechselt vom VfL Querfurt zum PSV 05 Köthen. Der 26 jährige freut sich schon das Grüne Trikot in der Rückrunde zu tragen und erfolgreich zu sein für den PSV.

 

 

 

 

2 Advent

08.12.2014

Der PSV 05 Köthen Abt. Fussball,
wünscht allen Mitgliedern und Fans einen schönen 2 Advent.

 

 

 

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 71
© 2009 Aus Porst für Porst | Template by www.psv05.de